La-Li-Lesespaß Nr. 3

Dritte Vorlese-Aktion für Kaarster Kindergartenkinder in Kooperation mit der Buchhandlung Esser, Rathaus Galerie Kaarst, startete Ende März 2019

Dank der großzügigen Spendenaktion der Wanderwomen Kaarst und der Stiftung „It´s for kids“, Hilden, konnte der Verein Kinderliebe Ende März 2019 seine dritte Vorleseaktion starten. (siehe dazu „Vereinsaktionen 2018/Wanderwomen“)
Mehr als 170 Kindergartenkinder im Vorschulalter besuchen an 12 Terminen die Buchhandlung Esser und erleben, welche Abenteuer man in der Welt der Bücher erleben kann. Ein großer Spaß, bei dem die Vorschulkinder der städtischen Kindergärten Bussardstraße und Büdericher Straße viel Lernen über Freundschaft und Vertrauen, über das Glück zu teilen und darüber, was man geinsam in einer Gruppe alles erreichen kann.

Freuen sich gemeinsam über den erfolgreichen Start der dritten La-Li-Lesespaß-Aktion: Annette Schiewer, Buchhandlung Esser (Bild li.), Sponsorin und Wanderwomen Astrid Panitz (Hautsache Panitz, Kaarst, Bild Mitte) und Martina Mark, Vorsitzende des Kinderliebe e.V. , Kaarst. Nicht im Bild: Ulrich Bohnen, Stiftung “ It´s for Kids“, Hilden (zweiter Sponsor der Aktion).

Fotos: © Kinderliebe e.V.

Bevor die Sommerferien beginnen erhält jedes der Vorschulkinder drei Bücher, die während der kommenden Wochen den Nachwuchslesern vorgestellt werden: „Die Streithörnchen“ von Rachel Bright/Jim Field, „Der Löwe in Dir“ von den gleichen Autoren sowie der Kinderbuchklassiker „Swimmy“ von Leo Lionni. Dank der Spendensumme von mehr als 3.000 Euro kann die La-Li-Lesespaß-Aktion 2019 in so großem Umfang durchgeführt werden. Der Kinderliebe e.V., Kaarst, ist sehr glücklich und dankbar über die Förderung durch die Wanderwomen Kaarst/Fa. Hautsache Panitz, Kaarst, und die Stiftung „It´s for Kids“, Hilden.