La-Li-Lesespaß für Kaarster KiTa-Kinder

Die erste Vorleseaktion La-Li-Lesespaß in Kooperation mit der Buchhandlung Petra Esser, Kaarst, war ein voller Erfolg. 60 Kaarster Kindergarten-Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren nahmen an zwei Vormittagen Anfang Juni am „La-Li-Lesespaß“ des Kinderliebe e.V. teil. Vorgelesen wurde das Buch „Herr Eichhorn und der Mond“ von Sebastian Meschenmoser. Die Kleinen hörten aufmerksam zu und hatten viel Freude mit dem Abenteuer des Eichhörnchens, seinen Freunden und dem kaputten Mond. Zum Abschluß der Aktion konnte jedes Kind ein Exemplar des Buches mit nach Hause nehmen. Allen Beteiligten hat es viel Freude bereitet und der La-Li-Lesespaß wird im kommenden Jahr sicher fortgesetzt.

Ermöglicht hat die Vorleseaktion die Spendensumme von 600,00 Euro aus der Tombola der Autoshow „Kaarst Autal“. Die Tombola-Preise wurden von Büttgener Einzehändlern, den Autal-Ausstellern sowie von Gastronomen, der Sparkasse Neuss und Partnern der Veranstaltung gestiftet. Die Besucher und Gäste der Autoshow beteiligten sich fleißig an der Tombola und konnten tolle Preise in Empfang nehmen.

Der Kinderliebe e.V. bedankt sich bei allen Beteiligten, besonders beim Kaarst Autal-Team um Jochen Schumm sowie bei der Buchhandlung Petra Esser, Frau Annette Schiewer, für die tolle Zusammenarbeit und die großzügige Spende.

Fotos: © Kinderliebe e.V.

Kaarst Autal – Neuer Termin ist der 27. Mai 2018

Buchandlung Esser in den Rathausarkaden Kaarst