Kaarster Bürgermeisterin zu Gast

Dr. Ulrike Nienhaus zu Gast am Stand des Kinderliebe e.V. auf dem Spekulatiusmarkt in Büttgen

Der Büttgener Spekulatiusmarkt 2016 war trotz klirrender Kälte in diesem Jahr wieder gut besucht. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger bummelten am zweiten Adventswochenende über den Markt. Viele suchten auch den Weg zum Stand des Kinderliebe e.V., Kaarst. Zu den interessierten Gästen zählte Bürgermeisterin Dr. Ulirike Nienhaus, die sich über aktuelle Projekte des Vereins informierte. Bei heißem Kaffee und selbstgemachten Schokoladenspezialitäten war die Kälte schnell vergessen. Frau Dr. Nienhaus (s. Foto: Bild Mitte) und Mitglieder des Kinderliebe e.V. fanden noch Zeit für ein Gruppenfoto, bevor die Bürgermeisterin ihren Rundgang über den wunderschönen Spekulatiusmarkt in Büttgen forsetzte. Herzlichen Dank an alle SpenderInnen und Gäste am  Kinderliebe-Stand und an Frau Dr. Nienhaus für ihren Besuch. Die gesammelten Spenden dieser Veranstaltung fließen in 2017 in Projekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche im Rhein-Kreis Neuss.

Foto: © Kinderliebe e.V.